Skip to main content

300 915 – Vendredi 16. Juin 2023

300 915 – Vendredi 16. Juin 2023

Rasterelektronenmikroskopie (REM)
Energiedispersive Röntgenanalyse (EDX)
(Einführung in die REM-EDX Messtechnik
mit Probenvorbereitung und Auswertung von EDX-Spektren)

· Grundlagen und prinzipieller Aufbau des REM
· Wechselwirkung zwischen Probe und Elektronenstrahl beim Beschuss der Probe mit Elektronen
· Detektoren (EDX, SE, BSE), Varianten, Aufbau und Wirkungsweise
· Auflösungsvermögen, Schärfentiefe – Abgrenzung zu anderen Messtechniken
· Probenvorbereitung / Messung / Interpretation und Beurteilung
· Anwendungsbeispiele, praktische Übungen und Messungen am Gerät (Tabletop Mikroskope)

Kursbeschrieb:
Der REM-Kurs bietet eine Einführung in die Rasterelektronenmikroskopie
und zeigt die zugrunde liegenden Wechselwirkungen
zwischen Elektronen und Materie. Im Weiteren werden die verschiedenen
Detektionsmöglichkeiten erklärt. Die Funktionsweise des REM
und des verwendeten EDX-Detektors werden ausführlich diskutiert
und Applikationen mit geeigneter Probenvorbereitung werden
vorgestellt und praktisch geübt. Durch Kennenlernen des Geräteaufbaus
eines Rasterelekronenmikroskopes und der Wirkungsweise des
EDX-Detektors (bei modernen Tischinstrumenten), können Sie diese
aussagekräftige Technologie theoretisch besser verstehen und für
Ihre Analysen sinnvoll einsetzen. Die Möglichkeiten und Grenzen
von bildgebenden Verfahren in der Oberflächenanalytik werden
aufgezeigt. Zudem werden im Kurs auch die geeigneten Probenaufbereitungstechniken
erklärt und praktisch geschult. Anwendungen
aus der technischen Industrie (Kunststoffe/Elektronikbauteile/Oberflächen
/Metalle/usw.), wie auch im Bereich Biologie und Pharma
(Saatgut/Tabletten/usw.) werden besprochen. Tipps und Tricks zur
Beurteilung der REM-Bilder und EDX-Spektren, inkl. Elementverteilung
runden den Kurs ab.

Zielgruppe:
Laboranten, Chemiker, Labor- und Gruppenleiter, QM-Verantwortliche.

Vorkenntnisse:
Grundlagen der anorgischen Chemie (Basiswissen Periodensystem)
sind vorteilhaft.

 

 


Portmann Instruments AG
Gewerbestrasse 18
CH-4105 Biel-Benken
Tél. 061 726 65 55
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.